Willkommen in Blankenfelde-Mahlow

Freiraumgestaltung im südlichen Musikerviertel

Gemeinsam mit den Anwohnern und allen anderen interessierten Bürgern hat die Gemeinde eine Planungsgrundlage für die zukünftige Gestaltung der Freiflächen im Musikerviertel-Süd erarbeitet.

Dabei ging es im Wesentlichen um drei Aspekte:

  • die Gestaltung der öffentlichen Freiflächen und das Anlegen von Wegen,
  • die Standortsuche und Gestaltung für einen neuen Spielplatz und
  • die weitere Nutzung und Entwicklung der Sportplatzfläche.

Um ein entsprechendes Beteiligungs- und Planungsverfahren durchzuführen, hat die Gemeinde die Büros "stadt.menschen.berlin" und "Lechner Landschaftsarchitekten" beauftragt. Planungsziel ist die Erarbeitung eines Entwurfs als Grundlage für die bauliche Umsetzung der Freiraumgestaltung.

Anfang April 2018 wurden Info-Flyer verteilt und erste Gespräche mit Menschen aus dem Neubaugebiet geführt. Am 27. April 2018 fand eine offizielle Anwohnerinformation in diesem Gebiet statt. Die Möglichkeit aktiv mitzuwirken, gab es am 9. Mai 2018 auch im Rahmen einer "Planungswerkstatt für alle".

Mit der Planungswerkstatt und den Gartenzaungesprächen wurden nahezu 100 Bürger erreicht. Im gemeinsamen Dialog haben sich für die Grünflächen am Sportplatz Gershwinstraße drei Themenfelder mit dem größten Handlungsbedarf herausgestellt:

  1. Gestaltung des Sportplatzes,
  2. Verortung eines Spielplatzes,
  3. Schaffung von zusätzlichen Freizeit- und Erholungsangeboten.

Diese Aufgabenstellungen wurden in der Konzeptwerkstatt am 28. Juni 2018 mit den Bürgern und Anwohnern vor Ort bearbeitet.

Ergebnis waren zwei Planungsvarianten, zu den Anwohner Anregungen, Kritik und Ideen geben konnten.

Am 28. März 2019 beschloss die Gemeindevertretung, die Entwurfsplanung zur Neugestaltung der Freiflächen im Bebauungsplan M 11 "Musikerviertel" Südteil auf Grundlage der Vorentwurfsvariante.

Planungsinhalte sind:

  • Bestandsfläche Kunstrasengroßspielfeld bleibt erhalten
  • Herstellung von Ballfangzäunen an den Stirnseiten des Großspielfeldes
  • Bereitstellung von vier Funktionscontainern für Vereinsnutzungen gemäß Vorgabe BPlan auf 200 m²
  • Abschließbare Umzäunung der Funktionscontainerfläche
  • Kinderspielplatz (1.200 m²)
  • Fitnessparcour
  • PKW-Stellplatzfläche mit Zufahrt (20 Stellplätze)
  • Kostenschätzung

Derzeit laufen Beratungen in den gemeindlichen Gremien.

zurück zur Freiraumplanung

Wir sind für Sie da!

BÜRGERTELEFON

03379 333-0

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

ÖFFNUNGSZEITEN

Bürgerservice

Mo, Mi, Fr

8 - 14 Uhr

Di, Do

8 - 19 Uhr

Verwaltung

Di

9 - 16 Uhr

Do 

9 - 19 Uhr

Portale

Alles da.