Hilfsnavigation

Rathaus der Gemeinde in der Ibsenstraße, Mahlow

Was erledige ich wo?

A B CDE F G H I J K L M N OP QR S TU V W XYZAlle

Gewerbe

Beschreibung

Das Gewerbeamt (eingegliedert im Bürgerservice) nimmt Ihre Gewerbean-, um- oder abmeldung entgegen, bearbeitet Anträge auf gewerberechtliche Erlaubnisse (zum Beispiel Reisegewerbe, Erlaubnisse nach § 34c der Gewerbeordnung, Marktfestsetzungen) und überwacht die gewerbliche Tätigkeit in der Gemeinde nach der Gewerbeordnung. Es nimmt Aufgaben nach dem Jugendschutzgesetz, Preisangaben u. a. wahr.

Die gewerberechtlichen Aufgaben sind zu unterscheiden von Aufgaben der Gewerbeaufsicht. Gewerbeaufsichtliche Vorschriften dienen dem Schutz von Arbeitnehmern am Arbeitsplatz und werden vom Landesamt für Arbeitsschutz, Regionalbereich Süd in Cottbus www.osha.de wahrgenommen.

Informationen zur Gewerbesteuer in der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow

Notwendige Unterlagen

  • Personalausweis
  • bei juristischen Personen zusätzlich der Auszug aus dem Handelsregister
  • bei der Anmeldung eines Handwerks ist die Eintragung in Handwerksrolle erforderlich www.hwk-potsdam.de

Soll ein erlaubnispflichtiges Gewerbe angemeldet werden sind weitere Unterlagen erforderlich. Nähere Auskünfte hierzu werden Ihnen auf Anfrage durch die Mitarbeiterinnen des Bürgerservice mitgeteilt.

Gewerbemeldung Online (für An-, Um- und Abmeldung)

Rechtliche Grundlagen

Gebühren

Seit dem 3. November 2008 gelten folgende Gebühren:

Gewerbeanmeldung

  • für natürliche Personen 26 Euro
  • für juristische Personen
    • mit einem Vertreter 31 Euro
    • für jeden weiteren Vertreter zusätzlich 13 Euro
  • beim Ausschank alkoholischer Getränke (§ 3 Absatz 1 des Brandenburgischen Gaststättengesetzes - BbgGastG) erhöht sich die Gebühr für jede natürliche Person und jeden gesetzlichen Vertreter um 8 Euro

Gewerbeummeldung

  • 20 Euro
  • bei Ausschank alkoholischer Getränken pro Person 28 Euro

Gewerbeabmeldungen sind kostenlos. Bei Personengesellschaften werden die Gebühren je Gesellschafter erhoben. Gebührenverordnung für Amtshandlungen im Geschäftsbereich des Ministers für Wirtschaft.

Öffnungszeiten

Die Verwaltungsstandorte sind aktuell für den Besucherverkehr geschlossen. Ein Zutritt ist nur nach vorheriger Terminvergabe und unter Einhaltung der Hygienevorschriften möglich.

Terminvergabe unter der Rufnummer 03379 333-141:

  • montags, mittwochs, freitags von 7 bis 14 Uhr,
  • dienstags und donnerstags von 7 bis 19 Uhr.

Die Besucherinnen und Besucher der Verwaltungsstandorte sind verpflichtet, die Abstandsregeln und Hygienevorschriften einzuhalten. Es wird darum gebeten eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Bitte sehen Sie von einem Besuch ab, wenn Sie sich krank fühlen.

Weitere Informationen zum Bürgerservice der Gemeinde

Informationen zum Datenschutz

Betroffenenauskunft - GESO (PDF, 227 kB)

Zuständig

Bürgerservice
Telefon: 03379 333-141
E-Mail oder Kontaktformular
Formulare
Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow stellt zahlreiche Formulare und Anträge zum Download zur Verfügung.

zu den Formularen

Zentrale Sekretariate und Bürgerservice