Hilfsnavigation

Ortsteil Mahlow
20.05.2020

Geänderte Regelungen in der Gemeindeverwaltung – Brückentag am 22. Mai

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie gelten in der Gemeindeverwaltung Blankenfelde-Mahlow ab Montag, 18. Mai 2020, folgende Regelungen:

  • Die Verwaltungsstandorte bleiben weiterhin für den Besucherverkehr geschlossen. Ein Zutritt ist nur nach vorheriger Terminvergabe und unter Einhaltung der Hygienevorschriften möglich.
  • Die Verwaltungsmitarbeiter sind telefonisch, per E-Mail oder postalisch zu erreichen. Sofern ein persönliches Treffen zwingend erforderlich ist, können Termine mit den Mitarbeitenden vereinbart werden. Bitte beachten Sie: Ihr Name und Ihre Kontaktdaten werden in diesem Fall vier Wochen gespeichert.
  • Die telefonische Erreichbarkeit wurde erweitert. Die Gemeinde ist zu folgenden Zeiten unter der Rufnummer 03379 333-0 erreichbar:
    • montags bis mittwochs von 9 bis 16 Uhr,
    • donnerstags von 9 bis 19 Uhr,
    • freitags von 9 bis 12 Uhr.
  • Für Anliegen aus dem Bereich des Bürgerservice steht Ihnen die Rufnummer 03379 333-141 zur Verfügung. Der Bürgerservice ist wie folgt erreichbar:
    • montags, mittwochs, freitags von 7 bis 14 Uhr,
    • dienstags und donnerstags von 7 bis 19 Uhr.

Die Besucherinnen und Besucher der Verwaltungsstandorte sind verpflichtet, die Abstandsregeln und Hygienevorschriften einzuhalten. Es wird darum gebeten eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Bitte sehen Sie von einem Besuch ab, wenn Sie sich krank fühlen.

Die Mitarbeitenden der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow hoffen auf Ihr Verständnis.

Bitte beachten Sie auch die weiteren Maßnahmen der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow zum Umgang mit der Covid-19-Pandemie

Brückentag am 22. Mai

Aufgrund des Brückentags nach Christi Himmelfahrt sind die Verwaltungseinrichtungen am 22. Mai telefonisch nicht erreichbar. 

 

Seite zurück

Gemeindejournal

Lokalanzeiger

Das Gemeindejournal (ehemals Lokalanzeiger) ist das offizielle Publikationsorgan der Gemeinde und greift kommunale Themen aller Art auf.

Gemeindejournal

Web-Redaktion
Sachbearbeitung Hauptamt
Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressearbeit, Gemeindejournal
Telefon: 03379 333-164
E-Mail oder Kontaktformular