Hilfsnavigation

Ortsteil Mahlow
05.11.2019

Kirchengemeinde verabschiedet Pfarrerin Anne Lauschus

Der Gemeindesaal des Evangelischen Gemeindezentrums in Mahlow war proppenvoll. Zum Abschied der Mahlower Pfarrerin Anne Lauschus versammelten sich am 3. November zahlreiche Weggefährten, Gemeindemitglieder und Mitstreiter, um der scheidenden Pfarrerin für die gemeinsamen Jahre zu danken.

Großes Bild anzeigen
Pfarrerin Anne Lauschus und Bürgermeister Michael Schwuchow. Links: Matthias Lauschus, der Ehemann der Pfarrerin

Auch Bürgermeister Schwuchow war vor Ort, um Anne Lauschus persönlich zu verabschieden. In seiner Rede lobte er vor allem den aktiven Einsatz der Pfarrerin gegen das Vergessen: "Die Erinnerung an die Opfer der NS-Diktatur ist Deine Herzensangelegenheit. Das alljährliche Erinnern an die Judenpogrome am 9. November, die Stolpersteine, die den Opfern versuchen ein Gesicht zu geben, das ist Deine Art, die Menschen aufzufordern, wach und wachsam zu sein."

Auch das beherzte Anpacken und die Unterstützung für Menschen in Not blieb vielen in guter Erinnerung. Michael Schwuchow: "Anne Lauschus half, die Ankommenden hier bei uns aufzunehmen und zu zeigen, dass hier eine Gemeinschaft ist, die sie willkommen heißt." Weiter führte er aus: "Heute ist der Tag des Abschieds gekommen und damit auch der Tag, Dir nochmals zu danken. Für Dein Wirken im Dienst der Kirchengemeinde und die Anstöße, die Du gegeben hast, für die gute Zusammenarbeit und für das offene Ohr, das Du stets für alle hattest."

Nach 14 Jahren als Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinden Mahlow und Glasow übernimmt Anne Lauschus ein Pfarramt im Norden Brandenburgs.

 

Seite zurück

Gemeindejournal

Lokalanzeiger

Das Gemeindejournal (ehemals Lokalanzeiger) ist das offizielle Publikationsorgan der Gemeinde und greift kommunale Themen aller Art auf.

Gemeindejournal

Web-Redaktion
Sachbearbeitung Hauptamt
Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressearbeit, Gemeindejournal
Telefon: 03379 333-164
E-Mail oder Kontaktformular