Hilfsnavigation

Ortsteil Mahlow
21.05.2019

Verkehrseinschränkungen in der Mittelstraße

Die ins Dahlewitzer Gewerbegebiet führende Mittelstraße wird in den kommenden Wochen aufgrund von Baumaßnahmen nur eingeschränkt nutzbar sein. Insgesamt sind drei Bauphasen geplant. Die erste Phase betrifft den Geh- und Radweg, der auf Fahrbahnniveau angehoben werden soll. Eine Umleitung für Fußgänger und Fahrradfahrer wird über den Friedhofsweg gewährleistet. Die Baumaßnahme startete am 22. Mai 2019 und soll Anfang Juni abgeschlossen sein.

Direkt im Anschluss wird die Fahrbahn der Mittelstraße verbreitert. Hier sind temporäre einspurige Sperrungen der Mittelstraße erforderlich, die durch eine Ampel realisiert werden. Bei der Ampelschaltung wird versucht die Pendlerverkehrsströme zu beachten. Dennoch wird es zu erheblichen Verzögerungen im Verkehrsablauf kommen. Auch diese Bauphase soll voraussichtlich zwei Wochen andauern.

Nach Abschluss der Fahrbahnverbreitung startet dann Bauphase drei. Vor dem neuen Einkaufsmarkt entsteht eine Mittelinsel, die Fußgängern das gefahrlose Überqueren der Fahrbahn ermöglicht. Hier sind ebenfalls zwei Wochen für die Umsetzung angesetzt, sodass die Mittelstraße voraussichtlich ab Anfang Juli wieder uneingeschränkt nutzbar sein wird.

Baumaßnahme Mittelstraße (PDF, 1,2 MB)

 

 

Seite zurück

Gemeindejournal

Lokalanzeiger

Das Gemeindejournal (ehemals Lokalanzeiger) ist das offizielle Publikationsorgan der Gemeinde und greift kommunale Themen aller Art auf.

Gemeindejournal

Web-Redaktion
Sachbearbeitung Hauptamt
Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressearbeit, Gemeindejournal
Telefon: 03379 333-164
E-Mail oder Kontaktformular