Hilfsnavigation

Ortsteil Mahlow
01.02.2019

Stellplatzmarkierungen im neuen Musikerviertel

Im Bebauungsplangebiet M 11 "Musikerviertel" (Nord- und Südteil) wurde eine Reihe von Straßen als Verkehrsanlage mit besonderer Zweckbestimmung, als verkehrsberuhigter Bereich, festgesetzt.

Zu den Inhalten des entsprechenden Verkehrszeichens 325 StVO gehört auch die Regelung, dass das Parken nur in gekennzeichneten Flächen erlaubt ist. Diese Straßen wurden jedoch gebaut bevor die Häuser auf den Grundstücken errichtet wurden. Dahingehend war die Lage der Grundstückszufahrten unklar, woraufhin auf entsprechende Stellplatzmarkierungen vorerst verzichtet wurde.

Ein Großteil der Grundstücke ist inzwischen bebaut und die Lage der Zufahrten damit vorgegeben. Deshalb beginnt nun die Phase der Vermessung und Planung der Stellplätze für folgende Straßen im neuen Musikerviertel:

  • Bizetstraße,
  • Rossinistraße,
  • Schumannstraße,
  • Bartokstraße,
  • Verdiweg,
  • Gershwinstraße,
  • Rimski-Korsakow-Straße,
  • Berliozstraße und
  • Mussorgskistraße

Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow hat bereits einen Auftrag zur Erarbeitung der notwendigen Markierungs- und Beschilderungspläne ausgelöst. Dieser Auftrag beinhaltet auch die Prüfung weiterer eventuell erforderlicher Maßnahmen. Zudem soll das Projektergebnis, bevor es beim Straßenverkehrsamt des Landkreises Teltow-Fläming zur Genehmigung eingereicht wird, im Rahmen von Informationsveranstaltungen den Anwohnerinnen und Anwohnern vorgestellt und abschließend im Bauausschuss der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow präsentiert werden.

Weitere Informationen zur Verkehrsplanung in der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow

 

Seite zurück

Gemeindejournal

Lokalanzeiger

Das Gemeindejournal (ehemals Lokalanzeiger) ist das offizielle Publikationsorgan der Gemeinde und greift kommunale Themen aller Art auf.

Gemeindejournal

Web-Redaktion
Sachbearbeitung Hauptamt
Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressearbeit, Gemeindejournal
Telefon: 03379 333-164
E-Mail oder Kontaktformular