Hilfsnavigation

Ortsteil Mahlow
21.09.2018

Rückumstellung der Trinkwasserversorgung in Dahlewitz

Die Dahme-Nuthe, Wasser- und Abwasserbetriebsgesellschaft mbH (DNWAB) gibt im Auftrag des Zweckverbandes Komplexsanierung mittlerer Süden (KMS) für die Ortschaft Dahlewitz, einschließlich des Gewerbegebiets Dahlewitz die Rückumstellung der Trinkwasserversorgung vom Wasserwerk Groß Schulzendorf auf das Wasserwerk Rangsdorf bekannt.

Die Umstellung wird am Donnerstag, 27. September 2018, um 8 Uhr erfolgen.

Im Zuge der Versorgungsumstellung kann es zu Druckschwankungen und vorübergehender Trübung des Trinkwassers, die hygienisch unbedenklich ist, kommen. Die DNWAB empfiehlt in diesem Fall das Wasser etwas ablaufen zu lassen.

Das Wasserwerk Rangsdorf liefert Trinkwasser des Härtebereiches 3 (hart). Das Wasserwerk in Groß Schulzendorf liefert Härtebereich 2 (mittelhart).

Die Dahme-Nuthe Wasser- und Abwasserbetriebsgesellschaft mbH bittet um Verständnis.

 

Seite zurück

Gemeindejournal

Lokalanzeiger

Das Gemeindejournal (ehemals Lokalanzeiger) ist das offizielle Publikationsorgan der Gemeinde und greift kommunale Themen aller Art auf.

Gemeindejournal

Web-Redaktion
Sachbearbeitung Hauptamt
Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressearbeit, Gemeindejournal
Telefon: 03379 333-164
E-Mail oder Kontaktformular