Hilfsnavigation

Coronavirus: Informationen der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow zur Covid-19-Pandemie
© j-mel (AdobeStock) 

Ausleihe wieder möglich: Gemeindebibliothek öffnet ab 5. Mai mit Einschränkungen 

Aufgrund der Lockerungen der Covid-19-Eindämmungsverordnung öffnet die Gemeindebibliothek Blankenfelde-Mahlow ab Dienstag, 5. Mai, unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen. Das bedeutet jedoch weiterhin Einschränkungen für den Bibliotheksbesuch.

Wichtiger Hinweis: Ausgeliehene Medien werden automatisch bis Ende Mai verlängert, es fallen somit keine Gebühren an. Daher ist es nicht nötig gleich in den ersten Tagen die Bibliothek zu besuchen. Alle zurückgegebenen Medien werden erst nach einer Quarantänezeit von 72 Stunden wieder zur Ausleihe bereitgestellt.

Ausleihe in der Zweigstelle Mahlow

Die Ausleihstelle in Mahlow, Fliederweg 10, ist wieder geöffnet, jedoch nur für eine begrenzte Besucheranzahl. Darüber hinaus wird darum gebeten, unnötige Kontakte zu vermeiden, den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und beim Besuch eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Um möglichst vielen Besuchern die Möglichkeit bieten zu können, neue Medien zu entleihen, wird der Aufenthalt in der Mahlower Zweigstelle auf maximal 15 Minuten beschränkt. Pro Nutzer können zehn Medien ausgeliehen werden.

Besucher nutzen bitte den Treppeneingang auf der Rückseite des Hauptgebäudes. Sollte der Aufzug benötigt werden, informieren Sie bitte die Mitarbeitenden der Bibliothek über die Telefonnummer 03379 700070.

Öffnungszeiten in der Zweigstelle Mahlow:

  • dienstags und donnerstags von 12 bis 18 Uhr.

An den Öffnungstagen besteht zusätzlich von 10 bis 12 Uhr die Möglichkeit, Medien kontaktlos auszuleihen. Einfach unter 03379 700070 anrufen beziehungsweise die gewünschten Medien über die Homepage - https://blankenfelde-mahlow.bibliotheca-open.de/ - bestellen. Die vorbestellten Medien werden dann auf das Nutzerkonto verbucht und in einem Papierbeutel verpackt vor der Bibliothek zur Abholung bereitgestellt.

Ausleihe in der Zweigstelle Blankenfelde

Leider kann die Zweigstelle in Blankenfelde, Zossener Damm 1b, aufgrund der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen noch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Dennoch ist auch hier eine kontaktlose Ausleihe möglich.

Auf Wunsch werden Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs und Spiele zu Medienpaketen zusammengestellt, die auf einem Bücherwagen im Vorraum der Zweigstelle abgeholt werden können. Es wird darum gebeten nur einzeln einzutreten und bei der Übergabe eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Bestellungen werden auf folgenden Wegen  entgegengenommen:

  • telefonisch unter 03379 371896 (montags bis freitags von 10 bis 15 Uhr),
  • per Mail an bibliothekblankenfelde@gmx.de oder
  • per Online-Login mit Lesernummer (auf Ihrer Benutzerkarte) und Passwort (Geburtsdatum mit Punkttrennung).

Verfügbare Medien werden auf dem Leserkonto verbucht. Auch hier ist eine Beschränkung auf zehn Medien pro Bibliotheksnutzer notwendig.

Bitte beachten: Das Betreten der Bibliothek ist nicht möglich. Medien können ausschließlich in den angegebenen Öffnungszeiten abgegeben bzw. mitgenommen werden.

Ausgabezeiten in der Zweigstelle Blankenfelde:

  • dienstags und donnerstags von 12 bis 18 Uhr
  • freitags von 10 bis 14 Uhr.

 

Seite zurück