Hilfsnavigation

Coronavirus: Informationen der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow zur Covid-19-Pandemie
© j-mel (AdobeStock) 
07.05.2020

Infektionsfälle in Gemeinschaftsunterkunft

Im Übergangswohnheim, Jühnsdorfer Weg, sind vier Personen positiv auf Covid-19 getestet worden. Diese Personen wurden umgehend in Quarantäne gesetzt und isoliert. Für die engen Kontaktpersonen in der Gemeinschaftsunterkunft ist ebenso eine Isolierung vorgenommen worden.

Derzeit werden alle Bewohner der Einrichtung durch das Gesundheitsamt des Landkreises Teltow-Fläming auf das Virus getestet. Die aktuellen Quarantänemaßnahmen werden überwacht, um eine weitere Ausbreitung des Infektionsgeschehens zu verhindern. Die dort untergebrachten, schulpflichtigen Kinder bleiben bis zum Vorliegen des Testergebnisses in der Unterkunft.

Die Versorgung der Bewohner wird durch den Landkreis Teltow-Fläming gewährleistet. Die Gemeinde steht in engem Kontakt zur Einrichtungsleitung und zum Landkreis und unterstützt die Maßnahmen.
 

 

Seite zurück