Hilfsnavigation

Coronavirus: Informationen der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow zur Covid-19-Pandemie
© j-mel (AdobeStock) 
13.03.2020

Allgemeinverfügung des Landes Brandenburg

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz informiert über die aktuell geltende Allgemeinverfügung des Landes Brandenburg.

Großes Bild anzeigen
Logo des Landes Brandenburg

Großveranstaltungen ab einer Teilnehmerzahl von 1.000 Menschen sind bis auf weiteres untersagt. Veranstaltungen mit mindestens 100 Teilnehmenden müssen den Kreisbehörden schriftlich angezeigt werden.

Außerdem gilt ab sofort für alle Reise-Rückkehrenden: Personen, die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet oder einem besonders betroffenen Gebiet (dazu zählt der Landkreis Heinsberg in NRW) aufgehalten haben, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen beginnend ab der Rückkehr Einrichtungen wie Kitas, Schulen, Hochschulen, Heime, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen nicht betreten.

Pressemitteilung des Landes Brandenburg zur Allgemeinverfügung im Umgang mit Corona

Allgemeinverfügung - Reiserückkehrer

Allgemeinverfügung - Veranstaltungen

Seite zurück