Hilfsnavigation

Ortsteil Mahlow
07.12.2018

Adventsfest in der "Alten Aula" am 9. Dezember

Zum zweiten Advent lädt der Kulturverein Blankenfelde auch in diesem Jahr zum traditionellen Adventsfest ein. In der "Alten Aula" und im Aulapark gibt es von 14 bis 18 Uhr viel zu entdecken.

Großes Bild anzeigen
Die "Alte Aula" in Blankenfelde

Das erwartet Sie!

- ab 14 Uhr Eröffnung mit Weihnachtsmann Björn

- Adventsmusik in und um die „Alte Aula“ mit DJ Jens

- 14.00 Uhr als Gast die Trommlergruppe aus der Partnerstadt Kretinga (Litauen)
- 14.30 Uhr Märchenerzähler - für Kinder
- 15.00 Uhr Seniorenchor Blankenfelde
- 15.30 Uhr Sing de Rellas - BKC
- 15.45 Uhr Märchenerzähler - für Kinder
- 16.00 Uhr ACHT im EINklang
- 16.45 Uhr Männerchor „Deutsche Eiche“
- 17.15 Uhr Posaunenchor der Evang. Kirchengemeinde

- Pony-Reiten - Reitschule LaLeLu
- Stockbrot mit Jona und Roger
- Töpfern mit Kerstin und Basteln mit Karin
- Korbflechtarbeiten,
- Wollverrückt: Bunte Christine spinnt Ihnen was vor.
- Laubsägearbeiten, Fensterbilder,
- Keramik selbst bemalen
- Perlennäharbeiten, Bilder, Cabochonschmuck
- Lederwaren - Handarbeit (Taschen, Anhänger, Portemonnaie)
- selbstgenähte Taschen und Beutel, Dinkelkissen
- Kunst aus Balken und Naturholz, Bänke, Tische Lampen
- Honig vom Imker und Marmelade aus Eigenproduktion
- Weihnachtssterne beleuchtet und unbeleuchtet, Lavendel
- Lebenshilfe, Blindenwerkstatt , Selbsthilfegruppe Fibromyalgie
- Mittelstandsverein Blankenfelde, Volkssolidarität OG Blankenfelde
- Blankenfelder Karneval Club
- Förderverein Freiwillige Feuerwehr Blankenfelde
- Fischwaren - Blankenfelder Anglerverein,
- geräucherte Wildwurst und Wildschinken vom Jäger Stefen
- Zuckerwatte, Süßigkeiten, Waffeln, Gegrilltes + Pilzpfanne
- Glühwein, Kaffee + Kuchen
- Café & Co - Butter- und Mohnstollen, Weihnachtsplätzchen, Honigkuchen
und Schokoladenschneemänner (alles selbstgebacken)

Kommen Sie um zu sehen, zu hören, zu kaufen und zu essen!

Pünktlich zum Adventsfest erscheint die Premiere: Blankenfelder Blätter - „Begegnungen mit Bruno Taut“!

Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall.

Seite zurück

Gemeindejournal

Lokalanzeiger

Das Gemeindejournal (ehemals Lokalanzeiger) ist das offizielle Publikationsorgan der Gemeinde und greift kommunale Themen aller Art auf.

Gemeindejournal

Web-Redaktion
Sachbearbeitung Hauptamt
Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressearbeit, Gemeindejournal
Telefon: 03379 333-164
E-Mail oder Kontaktformular