Hilfsnavigation

Ortsteil Mahlow
04.06.2019

Übernahme des Mahlower "Luisencenters" durch die Gemeinde

Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow hat am 14. Mai 2019 das komplette "Luisencenter" Mahlow, Luisenstraße 4, gekauft. Nach Abschluss der erforderlichen Umbau- und Einrichtungsmaßnahmen, wird voraussichtlich im Jahr 2020 in dem ehemaligen "Penny-Markt" der zentrale Standort der Gemeindebibliothek eröffnet. Der frühere "Schlecker-Markt" wird ebenfalls in die Bibliotheksnutzung integriert. Auf diese Weise kehrt neues Leben in die seit längerer Zeit leerstehenden Räumlichkeiten ein.

Großes Bild anzeigen
Ansicht Luisencenter in Mahlow

Die endgültige Nutzung der Räume, die nicht der Bibliothek dienen, steht derzeit noch nicht fest. Hierüber werden die zuständigen Gremien der Gemeinde beraten, auch im Zusammenhang mit dem Integrierten Stadtentwicklungskonzept "INSEK". Es ist daher durchaus möglich, dass einzelne gewerbliche Nutzungen mit der endgültigen Zweckbestimmung des Gebäudes harmonieren und damit Mietverträge auch neu abgeschlossen werden können.

Hauptgrund für den Kauf der gesamten Immobilie "Luisencenter" ist ein Mangel an zentral gelegenen kommunalen Grundstücken mit ausreichender Größe für vielfältige öffentliche Nutzungen.

 

Seite zurück

Gemeindejournal

Lokalanzeiger

Das Gemeindejournal (ehemals Lokalanzeiger) ist das offizielle Publikationsorgan der Gemeinde und greift kommunale Themen aller Art auf.

Gemeindejournal

Web-Redaktion
Sachbearbeitung Hauptamt
Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressearbeit, Gemeindejournal
Telefon: 03379 333-164
E-Mail oder Kontaktformular